Archiv

2020

Im GJU-Projektbüro in Magdeburg ist zum 1. Mai 2020 folgende Stelle zu besetzen: Student Relations Manager Bewerbungsfrist ist der 25. Februar 2020.

Am Donnerstag, den 23. Januar, fand für die Studierenden, die ins Deutschlandjahr reisen, eine festliche Abschiedsveranstaltung an der GJU statt. Diese wurde vom International Office (IO) sowie vom Office for Industrial Links (OIL) organisiert; auch das Projektbüro Magdeburg war für die Studierenden vor Ort. Im Rahmen des Deutschlandjahres absolvieren die Studierenden zunächst ein Studiensemester an einer deutschen Partnerhochschule und im Anschluss ein Praxissemester bei einem Unternehmenspartner in Deutschland. Damit wird der enge Deutschlandbezug im transnationalen Bildungsprojekt TNB weiter gestärkt. Im kommenden Sommersemester werden 225 GJU-Studierende ihr Deutschlandjahr beginnen.

Information zu einer Veranstaltung des Zentrums für Migration und Arbeitsmarkt

Das Zentrum für Migration und Arbeitsmarkt lädt zur Teilnahme am kostenlosen Webinar „Supervision und kollegiale Fallberatung“ ganz herzlich ein. Hauptamtliche und ehrenamtliche Personen stehen bei der betrieblichen Integration von Migrant/-innen oft vor der Aufgabe, in herausfordernden oder schwierigen Situationen beratend und begleitend zu unterstützen. Um reflektiert handlungsfähig zu bleiben, ist das gemeinsame und gezielte Erarbeiten von Lösungsansätzen wichtig. Die Teilnehmenden sollen mithilfe des Webinars befähigt werden, eigene Teamsupervisionen und kollegiale Fallberatungen in der Praxis umzusetzen.