Archiv

2021

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt FHWS hat eine Podcast-Folge über Jordanien veröffentlicht. Einfach dem Link folgen und reinhören! https://open.spotify.com/episode/2cauSggIZxhyd416hrDcCZ?si=dx57H5D4TomP3_i7hUoXfg

Das GJU-Projektbüro in Magdeburg hat eine interaktive Karte mit den Standorten der deutschen Partnerhochschulen sowie dazugehörigen Informationen zu den Hochschulstandorten erarbeitet und veröffentlicht.

Durch einen Klick auf verschiedene Orientierungspunkte gelangt man auf die entsprechenden Hochschulseiten mit weiterführenden, studienrelevanten Auskünften. Die Karte bildet damit eine wichtige Informationsgrundlage für GJU-Studierende, die im Rahmen des German Year an einer deutschen Partnerhochschule studieren.

LOS GEHT'S – TESTEN SIE DIE INTERAKTIVE KARTE HIER!

 

 

Die Studierenden der GJU suchen im Zuge ihres Deutschlandjahres jeweils von März/April-Aug./Sept. bzw. von Aug./Sept.-Februar einen Praktikumsplatz in einem deutschen Unternehmen. Die Praktikumsdauer sollte mindestens 20 Wochen in Vollzeit betragen. Die Studierenden sind dreisprachig (Deutsch/Englisch/Arabisch) und bereits in der Endphase Ihres Studiums, sodass die fachlichen Fähigkeiten entsprechend ausgereift sind. Für Krankenversicherung und Arbeitsgenehmigung ist gesorgt. Finden Sie unter dem Button Weiterlesen weiterführende Informationen.

Das Unternehmen BayWa r.e. Solar Projects GmbH aus Freiburg hat eine Erfahrungsstory veröffentlicht – die „BayWa story“. In diesem Bericht erzählen GJU-Alumni von ihren Erfahrungen im Unternehmen. Den Link zur Story finden Sie unter dem Button Weiterlesen.