Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. ist neuer Unternehmenspartner der GJU

Neuer Partner im Unternehmenspartnernetzwerk der GJU: Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V.

Das Institut IUTA ist ̎eines der größten verfahrenstechnischen Institute Deutschlands im Bereich der Energie- und Umwelttechnik.

Weiterlesen …

Delegation der Hochschule Magdeburg-Stendal besucht die German Jordanian University

Vom 13. März bis 17. März waren einige Vertreter der Hochschule Magdeburg-Stendal zu Besuch an der GJU.

Diese Delegationsreise galt als Fortführung des Austauschs, der 2008 durch die jordanische Delegation in Deutschland begann. Die Delegation bestand aus

Weiterlesen …

Moreno+Seidler Architekten GbR als neuer Unternehmenspartner der GJU

Moreno+Seidler Architekturbüro GbR in Hildesheim ist neuer Industriepartner der German Jordanian University. Gegründet wurde das Büro 1997. Besonders ist vor allem die bestehende Internationalität des Architekturbüros. In einem Team, bestehend aus einer Spanierin (Frau Moreno Pérez), einem Spanier, einer Italienerin, einem Schweden und einem Deutschen (Thomas Seidler) werden Projekte bearbeitet.

Mit dieser Partnerschaft vergrößert die GJU ihr bestehendes Netzwerk an Unternehmenspartnerschaften. Für das Architekturbüro Moreno+Seidler ist diese Kooperation eine Möglichkeit zur Ausweitung der Geschäftsbeziehung in die arabische Welt. Einen ersten Eindruck vom kulturellen Jordanien kann das Team von Moreno+Seidler über die Praktikumsbeschäftigung eines jordanischen Studierenden bekommen. Denn ab sofort und für das nächste Semester haben qualifizierte Architektur-Studierende der GJU die Möglichkeit Ihr 20. wöchiges Praktikum im Unternehmen  zu absolvieren.

Dipl.-Ing. Architekt Thomas Seidler äußert: „Ich freue mich über eine Zusammenarbeit mit der GJU und einige Bewerbungen sind schon von GJU Studierenden bei uns eingegangen." Bislang hätten sie sich noch für keine Studierenden entscheiden können. Von Vorteil zu diesem Praktikum wären Kenntnisse zur Software Archicad.
Wir freuen uns auf eine gute Partnerschaft und begrüßen Moreno+Seidler Architekten GbR in unserem Netzwerk. Zur Stärkung der Internationalität im Bereich der GJU Unternehmenspartnerschaften ist das Architekturbüro ein Zugewinn im Netzwerk der GJU.

Weiterlesen …

Erfolgsstory bei Dräger – Najat Al-Absi berichtet von Ihrem Praktikum

Dräger gilt als ein international führendes Medizin- und Sicherheitstechnik Unternehmen, das sich entschied eine Studentin der German Jordanian University für das Praktikumssemester während des obligatorischen Deutschlandjahres, zu beschäftigen.

Najat Al-Absi, GJU Studentin im Fach Pharmazie und Chemie an der GJU, schreibt in einem kurzen Bericht, wie ihre Erfahrungen während des Praktikums waren:
"Das (technische) Wissen, das ich während meines Praktikums bei Dräger erworben habe, ist noch heute von Bedeutung für mich. So lernte ich viel über die Laborarbeit im Allgemeinen, außerdem Biochemie, Chromatographie und „Drug- Screening Tests“ von Speichelproben.

Da ich mit dem „Dräger Drug Test 5000 System“ fast jeden Tag gearbeitet habe, bin ich bestens qualifiziert in diesem Bereich zukünftig zu arbeiten. Letztlich weiß ich jetzt, auf welchem Gebiet ich mich spezialisieren möchte. Es ist mir bewusst, dass ich in einer weltbekannten, erfolgreichen Firma gearbeitet habe und dass dieser positive Ruf meinen Lebenslauf attraktiver gestaltet und mir somit mehr Chancen für zukünftige Berufe eröffnen wird.

Meiner Meinung nach hat dieses Praktikum meine Persönlichkeit und mein Selbstbewusstsein geprägt und gesteigert. Dieses Jahr in Deutschland ist für mich von sehr großem Wert und kann somit sicher als eine lebensverändernde Erfahrung angesehen werden. Abschließend hoffe ich, dass ich das von mir Erlernte wiedergeben konnte und mit den betreffenden Personen auch zukünftig zu tun haben werde."

Najat Al-Absi
Lesen Sie unter folgendem Link den Originalbeitrag von Dräger.

Weiterlesen …

Antrittsbesuch von Prof. Dr. Natheer Abu Obeid in Magdeburg

Magdeburg, 16.7.2013 - Der neue Präsident der German-Jordanian University (GJU) in Amman, Prof. Dr. Natheer Abu Obeid, traf bei seinem Antrittsbesuch in Deutschland am 15. und 16.7. Vertreter der Hochschulleitung und informierte sich über das breite Angebotsspektrum der Hochschule.

Weiterlesen …